München
Hermann-und-Hanne-Lenz-Haus
Mannheimer Straße 5
Di 10.03.2020
19.00 Uhr
„Die Geschichte vom Kutscher Kandl" von Hermann Lenz
Buchvorstellung von Norbert Hummelt und Lesung von Sebastian Knözinger
Begrüßung: Petra Knözinger-Fischer, Vorsitzende der Hermann-Lenz-Stiftung.
Veranstalter: Literaturhandlung und Förderkreis Literatur zum Judentum
in Kooperation mit der Hermann-Lenz-Stiftung


www.literaturhandlung.com